Zum Inhalt springen
„Kinderkram“ zum Trödeln
Fotos: Pexels

„Kinderkram“ zum Trödeln

Lesedauer: ca. 1 Min. | Text: RDN Verlag

In Castrop-Rauxel gibt es am Sonntag, 17.Oktober, von 11 bis 16 Uhr, alles rund ums Kind auf dem „Kinderkram“-Trödelmarkt.

Frischgebackene Eltern kennen das Problem: Gerade eben passt die neue Jeans und im nächsten Moment ist der Nachwuchs schon wieder rausgewachsen - oder das teuer gekaufte Spielzeug ist nicht mehr interessant für die Kleinen. Die Lösung dafür bietet der „Kinderkram“-Markt am Sonntag, 17. Oktober, von 11 bis 16 Uhr, in der Europahalle Castrop-Rauxel mit allem rund ums Kind.

Bis zu 400 Verkaufstische

Interessierte können auf bis zu 400 Verkaufstische mit der ganzen Familie trödeln, stöbern und für kleines Geld das bekommen, was ihre Kleinen brauchen. Ganz gleich ob Spielzeuge, Kleidung, das ausrangierte Fahrrad, Kindersitze oder Bücher: der Markt bietet alles, was das Kinderherz begehrt.

Interessierte können sich Verkaufsstände sichern

Sollte im Kinderzimmer kein Platz für Neues sein, dürfen Interessierte sich einen Verkaufsstand sichern. Die Anmeldung erfolgt online über die Website von „Frauenkram“. Der Eintritt für Besucher beträgt 4 Euro pro Person und Kinder unter 12 Jahren erhalten freien Eintritt. Zutritt nur mit einem 3-G-Nachweis (geimpft, genesen, getestet).

Weitere Informationen

Weitere Infos zur Veranstaltung von Frauenkram.land und Tickets gibt es online unter www.frauenkram.land.

Info
Stadthalle Castrop-Rauxel

Europaplatz 6-10
44575 Castrop-Rauxel

02305356070
https://eventforum-castrop.de/hallen/europahalle/

Europaplatz 10
Castrop-Rauxel 44575 
02305/356070
www.eventforum-castrop.de

Artikel teilen:

Mehr aus Ihrem Vest: